Startseite - Exquisit-Parkett

Ihr Fußboden vom Meisterbetrieb in Mering bei Augsburg

Die innovative und individuelle Gestaltung Ihres Wohnraums, das ist es, was für uns bei Exquisit Parkett und Gestaltung zählt: Denn wir möchten mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten und den aufeinander abgestimmten Materialien Ihren „ganz persönlichen Fußboden“ gestalten – so, dass er maßgeschneidert zu Ihnen passt – und Sie sich wohlfühlen. Um den Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken, setzten wir bei den verschiedenen Materialien für Ihren Fußboden fast ausschließlich auf einheimische Hersteller: zum Beispiel Jaso, Wakol, Loba, Gunreben oder Objektfloor. Auf dieser Seite unserer Homepage bieten wir Ihnen eine Übersicht über die Fußbodenarten, die wir mit unserem Meisterbetrieb gerne für Sie verlegen. Lassen Sie sich doch auch jederzeit von uns persönlich beraten: vom Parkettlegemeister Werner Etzig und Exquisit Parkett und Gestaltung in Mering bei Augsburg.

exquisit parkett applikation 001

Massivparkett/Mehrschichtparkett für Ihren Fußboden

Bei Parkett unterscheidet man im Großen und Ganzen zwei Arten: Massivparkett und Mehrschichtparkett. Je nachdem, welchen Belastungen Ihr Fußboden ausgesetzt sein wird und wie das Parkett verarbeitet sein soll, kommen mehrere Varianten von Massiv- oder Mehrschichtparkett in Frage. Mehrschichtparkett ist meist schneller und einfacher zu verlegen. Massivholzparkett kann immer wieder aufgearbeitet und behandelt werden.

Massivdiele für Ihren Fußboden

Massivdielen – eine der ältesten Arten für einen Fußboden aus Holz: Geschmackvoll und elegant, aber auch bodenständig, kommen solche Dielen eigentlich nie aus der Mode. Dieser Fußboden wird auch Schiffboden oder Riemenboden genannt und besteht aus Vollholzelementen.

Fertigparkett für Ihren Fußboden

Fertigparkett aus Holz oder mit einer Holzoberfläche kann sofort verlegt werden. Auch die einzelnen hier zu verlegenden Stäbe oder Planken sind bereits versiegelt oder geölt.

Kork für Ihren Fußboden

Haben Sie schon einmal über Kork als Fußboden nachgedacht? Der Belag ist vielleicht nicht so geläufig wie Parkett oder ein Dielenboden. Er besticht aber durch seine Ausstrahlung: Wärme, Behaglichkeit und somit ein Stück Geborgenheit! Davon abgesehen isoliert Kork, dämpft den Schall und hilft sogar ein wenig der Gesundheit: Denn wer darauf läuft, entlastet seine Wirbelsäule und seine Gelenke. 

PVC für Ihren Fußboden

Polyvinylchlorid, besser bekannt als PVC, ist ein beliebter Belag für Ihren Fußboden. Kein Wunder, schließlich ist PVC ganz einfach zu verlegen und unkompliziert in der Pflege. Darüber hinaus gibt es den elastischen Bodenbelag in vielen unterschiedlichen Varianten – also für jeden Geschmack den passenden.

Linoleum für Ihren Fußboden

Die Vorteile dieses Belags: Linoleum ist sehr pflegeleicht, extrem strapazierfähig und langlebig. Linoleum ist antistatisch und unter anderem bakteriostatisch, das heißt, es hemmt das Wachstum von Bakterien. Deswegen wird es bis heute bevorzugt als Fußboden in Räumen verlegt, in denen hohe Anforderungen an die Hygiene bestehen.

Design-Vinyl-Belag für Ihren Fußboden

Laufen Sie künftig auf einem Design-Vinyl-Belag, dann haben Sie ihn ausgewählt aus vielfältigen Dekorvarianten in Holz-, Stein- oder Fantasieoptik. Es gibt hier so viele Möglichkeiten – und außerdem wirkt dieser Belag durch seinen hochauflösenden Druck stets brillant und echt. Ein Fußboden mit Design-Vinyl-Belag ist warm, leise, strapazierfähig und zudem noch lichtstabil.

Teppich für Ihren Fußboden

Und natürlich verlegen wir Ihnen auch den Teppich Ihrer Wahl: Wir bieten Ihnen synthetische und natürliche Materialien. Zu den Naturfasern zählen zum Beispiel Teppiche aus Sisal, Binsen, Kokosfaser, Jute oder Papier.

Landhausdielen

Die Landhausdiele zählt zu den ältesten Fußbodenbelägen, die wir haben.

Hierbei gilt es zu unterscheiden - der Klassiker ist die Massivdiele, die schon vor hunderten von Jahren verbaut wurde. Eine Massivdiele hat eine Mindeststärke von 15mm. Darüber hinaus hängt die Dimension von der Holzart, der Breite und der Länge ab.

Beim Untergrund gibt es zwei Möglichkeiten - die erste Variante ist eine Lagerkonstruktion, das ist eine Holzkonstruktion, die verschraubt werden muss.

Auf einer Konterlattung werden die Massivdielen quer zur Lattung im Abstand zwischen 30cm in Nut und Feder nach unten verschraubt.Die zweite Variante ist ein fester Untergrund aus Estrich oder Asphalt, auf dem die Massivdiele dann verklebt wird. Hier besteht eine hohe Anforderung an den Untergrund in Bezug auf Ebenheit und Härtegrad der Oberfläche. Dazu kommt, dass eine Verklebung gewisse Risiken birgt.

Bei einer Raumluftfeuchtigkeit ab 60% kann das Holz so stark arbeiten, dass sich die Dielen "werfen", das heißt nach oben aufbiegen, und kein homogenes Oberflächenbild mehr gegeben ist. Auch aus diesem Grund rate ich in diesem Falle von einer Verlegung der Dielen auf einer Fußbodenheizung ab.

Landhausdielen aus Mehrschichtparkett

Die Landhausdiele aus Mehrschichtparkett ist zurzeit mit die am häufigsten verlegte Variante eines Parkettbodens und für die eben genannten Probleme unbedenklich.

Durch das mehrschichtige Verkleben der einzelnen Schichten reduziert sich das "Arbeiten" des Holzes erheblich, so dass eine Verklebung auf einer Fußbodenheizung die optimale Lösung mit dem bestmöglichen Wärmeleitwert in Hinblick auf Energiesparsamkeit ist.

Bei einer schwimmenden Verlegung, das heißt einer Verlegung, bei der die einzelnen Elemente nicht mit dem Unterboden verklebt, sondern lose verlegt wurden, ist immer ein Verlust an Wärmeleistung durch das entstandene Luftpolster dazwischen gegeben.

Um ein besonderes optisches Flair zu gewährleisten, stehen Ihnen in der Kombination von verschiedenen Breiten sowie unterschiedlichen Längen, Designs und Verlegerichtungen der einzelnen Elemente so wie Holzarten gestalterisch unzählige Möglichkeiten zur Verfügung.

Je nach Raumbeschaffenheit berate ich Sie gerne auf dem Weg zu Ihrem individuellen Traumboden.

Treffen Sie uns live

Aktuelle Messe- und Veranstaltungstermine finden Sie hier: bitte klicken

Sehen sie sich jetzt bei uns um

googlepiktoyoutube pikto

Für einen virtuellen Rundgang klicken Sie einfach auf Google-Business-Icon. Bei YouTube finden Sie aktuelle Filme von uns.

So erreichen Sie uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Tel: 08233-7797158
Fax: 08233-7799172

Mobil: 0173-6616928
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder schicken Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular

 

Oder schauen Sie sich doch mal in unserem Ausstellungsraum um:

Münchner Str. 17
86415 Mering

Geöffnet nach Vereinbarung

Wir setzen auf Qualität von


gunrebenjasolobaobjektfloorwakol